Menü

#allgemein

Vor 70 Jahren entstand auch in Kastl ein Ortsverband der Christlich-Sozialen-Union. Im Frühjahr konnten wir dieses Jubiläum zusammen mit dem bayerischen Wissenschaftsminister Bernd Sibler im Schützenhaus in Kastl feiern. Zu diesem Anlass entstand ein Film über die positive Entwicklung der Gemeinde Kastl seit dem Zweiten Weltkrieg. Viel Spaß beim Anschauen.

Gepostet von Junge Union Kastl am Sonntag, 8. Dezember 2019

50 Jahre IEM Fördertechnik

Im Jahr 1969 wurde die Firma IEM Fördertechnik gegründet und seit 1974 gibt es die IEM in Kastl. Ein großartiges Jubiläum, welches das Unternehmen mit einem großen Fest für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihre Partner, Kunden und Lieferanten im Mai gefeiert hat. Im eigens aufgestellten Partyzelt auf dem Firmenparkplatz konnten die beiden Geschäftsf&uu [...]
#Allgemein

> mehr

JU übergibt Anträge

Die voranschreitende Digitalisierung bietet zunehmend mehr Möglichkeiten – aber es ist gut zu wissen, wie der Einzelne die Technik einsetzen kann. Dieses Thema beschäftigt auch Felix Kirchberger, den Vorsitzenden der Jungen Union Kastl. In zwei Anträgen an Bernd Sibler, dem bayerischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, skizzierte er im Namen der Nachwuchsorgan [...]
#Allgemein

> mehr

Bereit für die Digitalisierung

In ihrer Jahreshauptversammlung regt die Junge Union Kastl die weitere Digitalisierung der Behördengänge an. Durch die technischen Möglichkeiten ist heute vieles möglich, so der JU Ortsvorsitzende Felix Kirchberger und begrüßte die zahlreichen Maßnahmen, die unter anderem mit der Rathaussanierung in Kemnath für die Verwaltungsgemeinschaft geschaffen wur [...]
#Allgemein

> mehr

Glückwünsche an die Kinderkrebshilfe

Die Kinderkrebshilfe Oberpfalz-Nord konnte in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen im Rahmen der Jahreshauptversammlung feiern. Seitdem hat der Verein in den Regionen der Landkreise Tirschenreuth, Neustadt an der Waldnaab, Weiden und Schwandorf 174 Kindern und Familien in irgendeiner Form geholfen. Tätig war man entweder in finanziellen Belangen oder bei Verwaltungsaufgaben. Bis zum j [...]
#Allgemein

> mehr

Kreistagsfraktion in Kastl

Die CSU-Kreistagsfraktion im Landkreis Tirschenreuth besucht im Vorfeld ihrer regelmäßigen Sitzungen verschiedene Kommunen, um sich über die Themen vor Ort zu informieren. Wenige Tage vor Weihnachten war das Gremium in der Gemeinde Kastl zu Gast, wo sie von Bürgermeister Josef Etterer und CSU Ortsvorsitzenden Hans Walter im Sportheim begrüßt wurden. Etterer und W [...]
#Allgemein

> mehr

Lebenshilfe im Landkreis Tirschenreuth

Die Lebenshilfe im Landkreis Tirschenreuth will im kommenden Jahr eine inklusive Kindertagesstätte in Mitterteich bauen. Über dieses Projekt und über die Aufgaben und Aktivitäten der Lebenshilfe informierten vor wenigen Wochen Bürgermeister und Landratskandidat Roland Grillmeier sowie Berthold Kellner, der Geschäftsführer der Lebenshilfe, bei einem Gesprä [...]
#Allgemein

> mehr

Gespräch mit Bauminister Dr. Hans Reichart

Im Rahmen einer Besprechung mit Bauminister Dr. Hans Reichart sowie Landtagsabgeordnetem Tobias Reiß konnte Hans Walter, CSU-Ortsvorsitzender und Fraktionssprecher im Gemeinderat, mehrere Themen zur Sprache bringen, die derzeit die Kommune vor größere Herausforderungen stellen. Im Mittelpunkt des Gespräches stand der aktuelle Sachstand zu mehreren Punkten wie der Aufnahme [...]
#Allgemein

> mehr

Geschichtspark Bärnau

Die Geschichte der nördlichen Oberpfalz ist nicht nur lang, sondern auch interessant und bewegend. Egal, was in Europa geschah, die Region zwischen Waldsassen und dem Rauhen Kulm war immer mittendrin statt nur dabei. Mit dem Bau der mittelalterlichen Reisestation von Kaiser Karl IV. aus dem 14. Jahrhundert im Geschichtspark Bärnau will man einen weiteren Meilenstein für das Gesch [...]
#Allgemein

> mehr

Spende für Kinderhaus „Pusteblume“

Im Zuge der Einweihung des neuen Klettergerüsts des Kinderhauses Pusteblume durften sich die Kinder und Erzieherinnen über eine Spende seitens der Jungen Union in Höhe von 100 Euro freuen.  Diese Summe ist ein Teil des Erlöses aus dem letztjährigen Adventszauber unter den Linden am Dorfplatz. „Wir möchten einfach danke sagen für die großarti [...]
#Allgemein

> mehr

Stellvertretender Kreisvorsitzender und Bezirksgeschäftsführer Felix Kirchberger

Felix Kirchberger ist seit wenigen Monaten einer von vier stellvertretenden Kreisvorsitzenden den Jungen Union im Landkreis Tirschenreuth. Der JU-Kreisverband mit derzeit 930 Mitgliedern nach wie vor einer der stärksten Kreisverbände Bayerns und der größte politische Jugendverband im Landkreis. Ebenso wurde Felix Kirchberger zum Geschäftsführer des JU-Bezirks [...]
#Allgemein

> mehr

Bericht Wahlversammlung Kastl

Zehn Themenfelder beackern Mit einem umfangreichen Themenpaket will der Kastler CSU-Bürgermeisterkandidat Hans Walter mit dem neuen Gemeinderatsgremium nach der Wahl durchstarten. Im Schützenheim präsentierte der 36-Jährige seine Ziele. Dabei hat sich Hans Walter einiges vorgenommen, um Kastl weiterhin zu einer der führenden Kommunen in der Region zu machen. Auf [...]
#Allgemein

> mehr

Wahlversammlungen

22. Januar 2020 | Kastl  19 Uhr Wahlversammlung Schützenhaus 4. Februar 2020 | Reuth  19 Uhr Wahlversammlung Gasthaus Silberbach 19. Februar 2020 | Unterbruck  19 Uhr Wahlversammlung Floriansheim 1. März 2020 | Altköslarn  19 Uhr Wahlversammlung Vereinsheim [...]
#Allgemein

> mehr

Bürgermeisterkandidat - Hans Walter

Die Kastler CSU wird bei der Kommunalwahl im März 2020 mit Hans Walter ins Rennen um das Bürgermeisteramt gehen. Das schreibt der Ortsverband in einer Pressemitteilung. Bürgermeisters Josef Etterer hatte den 36-jährigen Hans Walter in einer Mitgliederversammlung am Donnerstag als seinen Nachfolger vorgeschlagen. Die Arbeit der CSU-Fraktion im Gemeinderat trage dessen Han [...]
#Allgemein

> mehr

70 Jahre CSU Kastl

Der CSU-Ortsverband Kastl feierte 70-jähriges Bestehen. Das Fest hatte Ortsvorsitzender Hans Walter organisiert. Seine filmischen Streifzüge durch den Ort und seine herrliche Umgebung kamen sehr gut an. Der CSU-Ortsverband Kastl hatte in den Schützensaal geladen. Zum 70. Gründungsjubiläum waren sie alle gekommen - die Mitglieder der Kastl CSU, der JU, die Gemeinder& [...]
#Allgemein

> mehr

Spende an Familienzentrum „Mittendrin“

Mit einer Spende in Höhe von 200 Euro bedankten sich der CSU und JU Ortsverband Kastl beim „Mittendrin“ in Kemnath, vertreten durch die Leiterin Jessika Wöhrl-Neuber, für ihre wertvolle Arbeit in der Region. Im Rahmen der Besichtigung des Kemnather Familienzentrums im Sommer war man überaus beeindruckt mit welchem beispielhaften und einmaligen sozialen Engagement [...]
#Allgemein

> mehr

Angebot der Telekom zum Breitbandausbau liegt vor

Bürgermeister Josef Etterer informierte in der September-Sitzung die Gemeinderäte über den Stand des bereits beschlossenen Breitbandausbaus in der Gemeinde Kastl. Es liegt nun ein Angebot der Telekom mit einer Angebotssumme von 814.388€ vor. Die Gemeinde Kastl kann hierfür mit einem Zuschuss von 80 Prozent rechnen, da der Angebotspreis unter dem Förderhöchstbe [...]
#Allgemein

> mehr

JU Anträge: Blumenwiesen und Informationsmappe für Neubürger

Eine Informationsmappe für Neubürger der Gemeinde und das Anlegen von Blühstreifen und Streuobstwiesen innerhalb der Kommune beantragte im Juli die Junge Union Kastl. In einem Schreiben an Bürgermeister Josef Etterer sowie an die Mitglieder des Gemeinderates formulierte Vorsitzender Felix Kirchberger die Ziele und den Nutzen der Vorschläge. Die Mappe sei in erster [...]
#Allgemein

> mehr

JU Kastl mit neuem Vorsitzenden

Felix Kirchberger ist neuer Vorsitzender der Jungen Union in Kastl. Der 18jährige Abiturient übernahm in den vergangenen Tagen den Vorsitz von Marco Streng der diesen nach sechs Jahren an der Spitze in jüngere Hände übergab und nun zum Stellvertreter gewählt wurde. Neu ist auch Lisa Schleicher, die ebenfalls zur stellvertretenden Ortsvorsitzenden gewählt wurde [...]
#Allgemein

> mehr

Kastl offizielles Mitglied in der „Kulmregion“

Die „Kulmregion“ nimmt langsam Konturen an. Mit dem Gemeinderatsbeschluss vom 9. September 2014 ist die Gemeinde Kastl nun offiziell der Arbeitsgemeinschaft „Kulmregion“ beigetreten. Dem Zusammenschluss gehören somit insgesamt 13 Gemeinden rund um den Rauhen Kulm an. Ziel der Gemeinschaft ist es, als „Arbeitsgemeinschaft“ oder „Zweckverband“ [...]
#Allgemein

> mehr

Finanzstaatssekretär Albert Füracker zu Gast

Eine schnelle Internetverbindung für die Region ist nach wie vor ein großes Thema. Nachdem die Gemeinde Kastl vor wenigen Jahren eine wesentliche Verbesserung für den Großteil der Kommune herbeiführen konnte, gibt es aber immer noch Verbesserungsbedarf wie zum Beispiel im Ortsteil Birkhof. Im Rahmen eines Gespräches bei der Firma Hoven in Birkhof konnte sich Fina [...]
#Allgemein

> mehr

Neuer Seniorenbeauftragter: Andreas Wöhrl

Bei Kaffee und Gebäck stellte sich Andreas Wöhrl, der neue Seniorennachmittag, in den vergangenen Wochen bei einem Seniorennachmittag vor. Wöhrl übernahm im Sommer das Amt von Josef Etterer, der es nach der Wahl zum Bürgermeister nicht mehr ausüben konnte. „Da ich beruflich als examinierter Altenpfleger viel mit älteren Menschen zu tun habe, freut es mic [...]
#Allgemein

> mehr

Über 40 Christbäume eingesammelt

Über 40 Christbäume konnte vor wenigen Wochen die Junge Union Kastl in der Gemeinde einsammeln. Viele Bürgerinnen und Bürger nehmen diesen Service gerne an. Der Ortsverband bedankt sich bei allen Helfern für die Unterstützung sowie bei den Gemeindebürgern, dass die Bäume komplett abgeleert an den Straßen standen. [...]
#Allgemein

> mehr

Rückblick Ferienprogramm

Die Junge Union und die CSU Kastl haben sich beim Ferienprogramm im vergangenem Sommer wieder mit mehreren Veranstaltungen beteiligt. So bastelte Uli Bär mit zahlreichen Kindern Schlauchtrompeten. Nachdem fast jedes Blasinstrument aus einer Art langem Schlauch besteht, wurde einfach ein alter Gartenschlauch zweckentfremdet und zu einer Trompete umgebaut. In einer weiteren Veranstaltung zei [...]
#Allgemein

> mehr